Wortmarke_ALVERNA
0

Ernst HenselerVita

* 27. Sept. 1852 in Wieprzyce / † 27. Oktober 1940 in Berlin

Ernst Henseler studierte 1870/71 an der Berliner Kunstschule und von 1871 bis 1877 an der Weimarer Kunstschule. Ab 1881 lehrte er an der Unterrichtsanstalt des Kunstgewerbemuseums Berlin. 1888 erhielt er eine Professur für Aktzeichnen an der Technischen Hochschule Berlin.

Bei jährlichen Sommeraufenthalten in seiner Heimat malte er vorwiegend Motive aus dem Landleben, Bildnisse, auch Historienbilder. Er erhielt das Ritterkreuz I. Klasse des Großherzogs von Weimar und Goldene Medaillen der Städte Berlin, London, Paris. Ab 1877 beteiligte er sich an den Berliner Akademie-Ausstellungen, bis 1926 an den Großen Berliner Kunstausstellungen. Er war Mitglied des Vereins Berliner Künstler. 1932 wurde er zum Ehrensenator der Technischen Hochschule ernannt.

Illustrationen im Alverna Verlag

Hoffmann Otto: Andreas Hofer - Der Sandwirt vom Passeiertal

Der Künstler im Internet